13 Mai 2012

Arctic Summer College

0 Kommentare

Ich möchte Sie auf eine Veranstaltung des Ecologic Institute in diesem Sommer aufmerksam machen, das „Arctic Summer College 2012“. Ich lernte das Ecologic Institute auf der International Polar Year 2012 Conference in Montreal kennen. Es ist ein gemeinnütziger Think Tank für angewandte Umweltforschung, Politikanalyse und Beratung und hat Büros in Berlin, Brüssel, Wien, Washington DC und San Mateo, Kalifornien.

Im Sommer 2012 richtet das Ecologic Institut das „Arctic Summer College“ aus. Dieser virtuelle Kurs hat zum Ziel ein neues politisches Netzwerk für künftige Arktis-Experten zu etablieren. Dazu schreibt das Ecologic Institute: „Trotz zunehmender Belege für die Bedrohung der sensiblen arktischen Meeres-, Land- und Süßwasserökosysteme, werden Umweltfragen in den arktischen politischen Debatten vernachlässigt. Neues Denken und wachsendes Bewusstsein sind gefragt, um Entscheidungsträgern zu helfen, strengere Maßnahmen zur Verhinderung von Unglücken und großflächigen Umweltzerstörungen in der arktischen Region auf den Weg zu bringen.“

Das Arctic Summer College findet in Form von Online-Seminaren vom 9. Juli bis 7. September 2012 jede Woche montags von 18.00 bis 20.00 Uhr MESZ statt. Die wöchentlichen Diskussionen werden von Referenten aus wichtigen Institutionen geleitet, wie UNEP-Grid/Arendal, der Europäischen Umweltagentur, WWF, der Universität von Alaska und dem Zentrum für Strategische und Internationale Studien (CSIS). Die thematischen Schwerpunkte sind Naturschutz, Diplomatie und Governance, Energie und Ressourcen, Fischerei, Verkehr sowie die „human dimension“.

Das Angebot richtet sich an Personen, die beruflich oder in ihrem täglichen Leben mit diesen Themen zu tun haben, an Vertreter der indigenen Völker der Arktis, politische Repräsentaten von der lokalen, regionalen und nationalen Ebene, Politikwissenschaftler, Naturwissenschaftler, Fachleute aus den bereichen Energie und Schifffahrt und an Journalisten. Der Kreis möglicher Teilnehmer ist allerdings nicht auf diese Berufs- und Interessengruppen beschränkt.
Anmeldungen werden bis zum 30. Mai 2012 angenommen.

Mehr über das Ecologic Institute und das Arctic Summer College einschließlich eines Links zum Herunterladen des Anmeldeformulars finden Sie hier:
http://ecologic.eu/de/4723
http://arcticsummercollege.org/

 

[zum Anfang]

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


  • *